buy ticket

buy ticket

Link-Tipp: Marketing Automation: Die richtige Wahl für Schweizer KMU

Marketing Automation ist nicht nur ein Thema für grosse internationale Konzerne. Auch kleine und mittlere Unternehmen in der Schweiz suchen nach Wegen, ihre Kunden automatisch und personalisiert anzusprechen. Die Software von grossen internationalen Anbietern bietet dabei nicht immer die optimale Unterstützung. Deshalb stellen wir in diesem Beitrag Automation Software vor, die von Anbietern aus dem deutschsprachigen Raum und speziell für KMU entwickelt wurde.

 

In einem anderen Beitrag Marketing-Automation-Tools – Orientierung im Software-Dschungel wurden einige der bekanntesten Marketing Automation Tools vorgestellt und verglichen. Der Grossteil dieser Software stammt von den Tech-Giganten aus Übersee: Oracle, IBM, Adobe, SAP und anderen. Diese Enterprise Lösungen bieten Plattformen mit umfassenden Funktionalitäten, müssen aber nicht zwingend die beste Wahl für die Automatisierung in Schweizer KMU sein. Folgende Argumente können beispielsweise gegen die Integration einer solchen Software sprechen:

hohe Kosten,
Fragen zur Datensicherheit und zum Datenschutz bei nicht in Europa stehenden Servern
teilweise nur in Englisch verfügbarer Kundensupport.

Marketing Automation Tools aus Deutschland und der Schweiz

Deshalb werden hier drei Tools zur Marketing Automation vorgestellt, die sich ausdrücklich an kleine bis mittlere Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum richten. Alle Lösungen decken die wichtigsten Funktionalitäten für eine Marketing Automation ab und können für KMU eine interessante Alternative zu den grossen Playern darstellen:

 

Den gesamten Artikel von Corinne Kursfeld könnt ihr hier auf dem Blog der Hochschule Luzern (Institut für Kommunikation und Marketing IKM) lesen.

 

 

Über die Autorin Corinne Kursfeld:
Corinne betreut das Forschungsprojekt «Marketing Automation» als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikation und Marketing. Zudem beschäftigt Sie sich in einem weiteren Forschungsprojekt mit der Frage, wie Content für automatisierte Marketingmassnahmen generiert werden kann. Corinne greift auf mehrjährige Erfahrungen im B2B-Marketing bei der PostFinance zurück.