Neuigkeiten aus dem BSI Lab

Das BSI Lab ist die Innovationsschmiede von BSI. Jeder BSI-ler, jede BSI-lerin hat die Möglichkeit, sich allein oder in der Gruppe mehrere Tage Zeit zu nehmen, um Prototypen zu bauen und neue Technologien hands-on kennenzulernen. Die Ergebnisse werden intern geteilt und fliessen teilweise direkt in die Produktentwicklung mit ein. So nahm beispielsweise BSI Brains, die KI-Plattform von BSI, ihren Anfang im BSI Lab – als Projekt von Christoph Bräunlich, BSI ML-Experte.

 

Christian Braun, Daniel Widmer und Florian Widmer, alle drei Software Engineers bei BSI, testeten die Möglichkeiten von Machine Learning für die Hilfefunktionen im CRM. Die Challenge: Kann das von Google vortrainierte neuronale Netzwerk BERT mit einem Frage-Antwort-Datenset weiter trainiert werden, um Fragen automatisiert zu beantworten? Die Vision: Die Hilfe-Funktion von BSI CRM wird noch besser.

Das Ergebnis?

Gibt’s hier auf der Website unseres Partners BSI zu lesen.