buy ticket

buy ticket

Joachim Skura

Strategy Director (Oracle)


Digital Assistants – mehr als nur ein Chatbot

Oracle möchte „Work made Human” mit seinen Cloud Applikationen umsetzen. Dazu sollten möglichst viele manuelle Schritte automatisiert oder durch intelligente und selbstlernende Routinen automatisiert werden. AI und Bots zusammen ergebn dann Digital Assistants – ein absolutes Novum in der Welt der Business Applikationen.




Joachim Skura


Joachim ist Strategy Director HCM Applications für Deutschland und die Schweiz. Vor seinem Engagement bei Oracle war er fast 15 Jahre lang in der Personalberatung tätig. Außerdem arbeitete er auch "auf der anderen Seite des Tisches", indem er eine Rekrutierungsfunktion für eine der führenden deutschen Banken leitete. Er ist Botschafter für eine stärkere Integration von HR und Business, von Menschen und ihren Aufgaben und Projekten. Menschen müssen befähigt und engagiert und nicht verwaltet werden. Joachim ist Teil des Oracle EMEA HCM Thought Leadership Teams, basierend auf seinem umfangreichen Hintergrund in den Bereichen Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Managementbewertung und HR-Organisation.



Über Oracle


Als einziges Unternehmen bietet Oracle auch ein volles Spektrum an Cloud-Angeboten (Oracle Cloud Services): Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS). Diese integrierten Cloud Angebote ermöglichen es Kunden ihre Innovationszyklen zu minimieren, da sie leicht zu verwalten und schnell zu integrieren sind. Dadurch wird zeit- und kostenaufwändiges Testen vermieden. Weiterhin können Aufgaben zwischen On-Premise IT Umgebungen und der Oracle Cloud verschoben werden, sicher und zuverlässig.
Neben den reinen Cloud Angeboten können Kunden ein hybrides IT Modell einsetzen, bei dem einzelne IT Resourcen in der Oracle Cloud laufen und andere im eigenen Rechenzentrum. Dabei können beide als eine Umgebung verwaltet werden. Einzigartig ist das Konzept „Cloud at Customer“, bei dem Kunden bestimmte Oracle Cloud PaaS und IaaS Angebote im eigenen Rechenzentrum nutzen können um Aspekte wie firmen- oder länderspezifische Vorgaben zu erfüllen. Kunden erhalten damit die gleiche Software, Services, Funktionalität und Bedienungsfreundlichkeit wie in der Oracle Public Cloud. Inklusive Abrechnungsmodell.
Oracle Produkte werden von Ingenieuren und Entwicklern von Beginn an so entwickelt, dass sie für die unterschiedlichen Nutzungsmodelle geeignet sind. Flexibilität, Anwenderfreundlichkeit, nahtlose Kompatibilität, Erweiterbarkeit und Agilität stehen im Vordergrund.
https://www.oracle.com